Unsere kaufmännischen Aus- und Fortbildungsangebote in der Region Süd

Umschulungen und Weiterbildungen in der Region Süd
Wirtschaft und Verwaltung

Kaufmännische Qualifizierung – besser als ihr Ruf

Wer nicht weiß, was er werden möchte, wird Kaufmann/-frau oder geht in die Verwaltung. Dieses Vorurteil hält sich seit Jahrzehnten. Zu Unrecht, wie wir finden. Denn kaum eine andere Berufsrichtung ist für Firmen so universell einsetzbar und lässt sich ideal mit entsprechendem Vorwissen koppeln. Das macht eine Weiterbildung mit geschickt gewähltem Schwerpunkt extrem interessant.

Wir geben Ihnen 3 gute Gründe, warum Sie unbedingt etwas kaufmännisches lernen sollten - entscheiden Sie selbst:

  1. Arbeiten Sie, wo auch immer Sie wollen
    Autos, Baustoffe, Lager, Logistik, Absatz, Marketing, Vertrieb oder lieber Assistenz? Mit kaufmännischen Grundlagen können Sie überall arbeiten. Und sogar auf zurückliegende Fachkenntnisse aufbauen. Beispiel: Sie sind Maurer? Wer möchte im Baumarkt keine kompetente Beratung zum Materialeinsatz?
  2. Entscheiden Sie, wie Ihr Arbeitsalltag aussehen soll
    Sie lieben den direkten Kundenkontakt oder sind lieber mit sich, Kollegen und Ihren Rechnungen alleine? Die Basis, das kaufmännische Grundwissen, ist überall identisch. Am Ende zählt, was Sie daraus machen.
  3. Schichtarbeit ade
    Was haben Gastronomie, Pflege und Montage gemein? Als Mitarbeiter/-in sind Sie auch dann im Dienst, wenn andere frei haben. Nachts, an Wochenenden und Feiertagen. Über einen geregelten Schlaf-Wach-Rhythmus sprechen wir an dieser Stelle besser nicht. Gut, dass für den kaufmännischen Arbeitseinsatz eher Uhrzeiten von 9 bis 5 statt 24/7 gelten.

Als Verwaltungsfachangestellte/r bieten sich Ihnen vergleichbaren Vorteile, nur der Arbeitsmarkt ist ein anderer. Anstelle der Marktwirtschaft sind Sie auf spezielle Tätigkeiten innerhalb der Kommunal- und Landesverwaltung ausgebildet. Das ist ein Job mit tollen Perspektiven, denn laut einer Studie der PricewaterhouseCoopers GmbH werden bis im Jahr 2030 rund 800.000 Stellen im öffentlichen Sektor nicht mehr besetzt werden können. Worauf warten Sie noch?

Wir beraten Sie vor jeder Maßnahme persönlich. So können wir sicher sein, dass Sie die Einstiegsvoraussetzungen erfüllen und teilen das auch Ihren Leistungsträgern mit. Erst dann kann der Bildungsgutschein für Ihre Qualifizierung ausgestellt werden.

Umschulung

	Verwaltungsfachangestellte/-r in der Region Süd
Verwaltungsfachangestellte/-r
Fachrichtung Kommunal- und Landesverwaltung

Kursdauer: 24 Monate

Stuttgart

Weiterbildungen

	Kfm. Sachbearbeiter/-in Materialwirtschaft in der Region Süd
Kfm. Sachbearbeiter/-in Materialwirtschaft

Kursdauer: 34 Wochen

Stuttgart

	Kfm. Sachbearbeiter/-in Absatzwirtschaft in der Region Süd
Kfm. Sachbearbeiter/-in Absatzwirtschaft

Kursdauer: 34 Wochen

Stuttgart

	Verkaufsfachberater/-in in der Region Süd
Verkaufsfachberater/-in

Kursdauer: 34 Wochen

Stuttgart

Beginntermine

Umschulungen

Beginn Ende Maßnahme Ort
25.02.2021 24.02.2023 Verwaltungsfachangestellter BFW Stuttgart
24.02.2022 23.02.2024 Verwaltungsfachangestellter BFW Stuttgart

Beginntermine AubiFit Qualifizierungsvorbereitung

Beginn Ende Maßnahme Ort
16.11.2020 25.02.2021 Rehavorbereitung für Verwaltungsfachangestellte BFW Stuttgart
15.11.2021 23.02.2022 Rehavorbereitung für Verwaltungsfachangestellte BFW Stuttgart

Weiterbildungen

Beginn Ende Maßnahme Ort
08.03.2021 10.12.2021 Kfm. Sachbearbeiter/-in Materialwirtschaft BFW Stuttgart

Plätze frei | Bitte anrufen | Keine Anmeldung mehr möglich

Ihre Ansprechpartner in der pro.Di Region Süd

Frau Säckler hilft Ihnen in der Region Süd gerne weiter
Frau Säckler

Projektleitung Süd

Telefon 0711 860536-53

n.saeckler@pro-di.net

Regionalleiterin der Region ist Süd ist Frau Schumann
Frau Schumann

Regionalleiterin Geschäftsstellen Süd

t.schumann@pro-di.net